Über mich

Hausgeburtshebamme Karin Rettinger

Ich bin mit Leib und Seele Frau, Mutter und Hebamme. Die Geburten meiner Töchter waren und sind wichtige Erlebnisse für mich. Auch heute erinnere ich mich noch gerne daran zurück. Diese Möglichkeit der Erfahrung, dass Geburt etwas kraftvolles, schönes und Lebensweg förderndes ist, auch wenn es mal nicht optimal läuft, möchte ich Frauen durch meinen Beistand eröffnen.

Seit 1981 bin ich als Hebamme tätig und begleite Frauen und deren Familie während der Schwangerschaft und Geburt. Während dieser Zeit unterstütze ich Sie mit Homöopathie, Bachblüten, anthroposophischen Heilmitteln und Cranio Sacral Therapie. Zu meinen Tätigkeiten gehören Vorsorgeuntersuchungen und Wochenbettbetreuung, auch gebe ich Geburtsvorbereitungskurse für Frauen und Paare.

Seit 1989 begleite ich Frauen bei Hausgeburten im Großraum Münster, Coesfeld und Steinfurt.

 

Seit Frühjahr 2007 bin ich Heilpraktikerin.

Zudem habe ich im Dezember 2007 meine Ausbildung zur Traumatherapeutin abgeschlossen, hiermit ist es mir möglich Frauen bei der Aufarbeitung verschiedener einschneidender Erlebnisse (Unfälle, Verlust eines Menschen, Kindheits- und Geburtstraumata usw.) zu begleiten.

Ich arbeite ganzheitlich und betrachte Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett grundsätzlich als etwas Gesundes und Natürliches. Ich vertraue den Kräften und Fähigkeiten der Frauen und Kinder und unserer Intuition, die ich bemüht bin, zu stärken und zu fördern.